Skip to main content

Gebundener Ganztag

Im gebundenen Ganztag bleibt ihr Kind montags, mittwochs und donnerstags auch am Nachmittag bis 15.45 Uhr in der Schule. Der Ganztag ist geprägt von regulärem Unterricht, individuellen Lernzeiten, Förderstunden und Arbeitsgemeinschaften. Viele Aufgaben können so bereits in der Schule erledigt werden.

 

In der Mittagspause besteht die Möglichkeit eine warme Mahlzeit einzunehmen und im Anschluss an unseren Übermittag-Angeboten teilzunehmen. Hier ist die "Traumreise" genauso möglich wie lesen oder sich sportlich zu betätigen.

 

Am Nachmittag findet dann regulärer Unterricht in den Fächern statt. Lediglich an einem Nachmittag in der Woche bieten wir verpflichtend unterschiedliche Arbeitsgemeinschaften an.

 

Die verlängerte Unterrichtszeit bietet uns die Chance, mehr Zeit und Raum für neue Formen des Lernens einzuplanen.

 

Ziel muss es deshalb sein, unsere Schülerinnen und Schüler zu befähigen, ihre Aufgaben möglichst selbstständig, in Partnerarbeit oder in Teams in der Schulzeit zu erledigen.